Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Nachrichten

Aus der Ringvorlesung „Grenzüberschreitungen – Inter- und Transdisziplinarität im Kontext von Nachhaltigkeit und Transformation“

| Ilona Horwath (Universität Paderborn, Juniorprofessur "Technik und Diversität") Der/die/das Maschin*Innen?!? Diversität, Inter- und Transdisziplinarität im Maschinenbau Diversität und Inklusion stellen kaum traditionelle Arbeitsfelder im...

Ankündigung Ringvorlesung FK LEM WS 2017/18

| Am 08.11.2017 macht Volker Peckhaus (Universität Paderborn) mit seinem Vortrag "Interdisziplinäre Herausforderungen in wissenschaftlicher und metawissenschaftlicher Praxis" den Auftakt zur Ringvorlesung des Fortschrittskollegs "Leicht - Effizient -...

2. Denkschule des Fortschrittskollegs "Leicht - Fffizient - Mobil" (FK LEM)

| Zum 2. Mal fand die Denkschule des FK LEM statt. Dieses Jahr mit dem Fokus auf "Leichtbau für nachhaltigen Klimaschutz" und mit einem neuen Veranstaltungsformat im Audimax der Universität Paderborn.

Wissenschaftscafé „Mobilität leicht gemacht – aber nachhaltig!“

| Zitate der Schülerinnen und Schüler: "Hybrid bei Werkstoffen. Es war interessant zu sehen, welche Werkstoffe miteinander „gemischt“ werden, man hat viel Neues gelernt und konnte viele Fragen stellen." "Das Leichtbau in viel mehr Bereichen...

Spatenstich für den Leichtbau mit Hybridsystemen

| Auf dem Campus der Universität Paderborn entsteht am Mersinweg mit dem Gebäude „Y“ eine neue Infrastruktur, für den Ausbau des Profilschwerpunkts „Leichtbau mit Hybridsystemen“. Mit dem Spatenstich am 4. Juli 2017 erfolgte der Startschuss für den...

Anna Lena Berscheid zu inter- und transdisziplinärer Forschung

| Anna-Lena Berscheid, Kollegiatin im NRW Fortschrittskolleg "Leicht - effizient - Mobil", im Interview mit dem NRW Wissenschaftsministerium.

Das ILH auf der Hannover Messe 2017

| Besuch des Staatssekretärs Dr. Thomas Grünewald auf dem NRW Gemeinschaftsstand des Wirtschafts- (MWEIMH) und des Forschungsministeriums (MIWF) auf der Leitmesse Research & Technology

Preisträger in der Wettbewerbskategorie Fortschritt durch Transfer: Achsträger in hybrider Bauweise

| Paderborner Wissenschaftler entwickeln mit BENTELER Automobiltechnik der BENTELER-Group sowie der Quadrant Plastic Composites AG einen multi-materialen Achsträger.  

Positives Feedback für die 1. Hybridleichtbaudenkschule des NRW Fortschrittskollegs „Leicht – Effizient – Mobil“

| Die Mitglieder des Fortschrittskollegs LEM haben sich in der ansprechenden Atmosphäre des Schlosses Erwitte mit ihren Partnern zusammengefunden, um im Rahmen der 1. Hybridleichtbaudenkschule unter der Überschrift „Effizienter Leichtbau vor dem...

Fakultät für Maschinenbau: Verleihung der Honorarprofessur an Dr.-Ing. Christian Obermann

| In einer kleinen feierlichen Stunde überreichte der Dekan der Fakultät für Maschinenbau, Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner, Herrn Dr.-Ing. Christian Obermann die Urkunde zur Honorarprofessur. Mit der Verleihung dieser Bezeichnung wird Herr Obermann,...

Neue Koordinatorin im NRW Fortschrittskolleg „Leicht – Effizient – Mobil"

| Wir freuen uns, M. Sc. Nathalie Weiß-Borkowski als neue Koordinatorin des Paderborner NRW Fortschrittskollegs „Leicht – Effizient – Mobil“ begrüßen zu dürfen. Sie löst Dr. Christian Lauter, der seit der Einrichtung nunmehr zwei Jahre lang für das...

Hybridleichtbau Denkschule 2016

| Effizienter Leichtbau vor dem Hintergrund großer gesellschaftlicher Herausforderungen

Älteren Menschen das Leben erleichtern – Diskussion mit Ministerin Svenja Schulze

| Frau Ministerin Svenja Schulze in der Diskussion mit dem NRW Fortschrittskolleg „Leicht – Effizient – Mobil“ und der Caritas

Weltweit größte Fachmesse im Bereich Faserverbundwerkstoffe „JEC World“ in Paris gestartet

| Das Institut für Leichtbau mit Hybridsystemen und das NRW Fortschrittskolleg „Leicht – Effizient – Mobil“ präsentieren sich vor rund 35.000 Fachleuten

Matthias Hüttner M. Sc. mit WAK-Preis ausgezeichnet

| Prof. Dr.-Ing. Volker Schöppner (Gründungsmitglied des ILH), der die Arbeit von Seiten der Kunststofftechnik Paderborn (KTP) betreute, freute sich mit dem inzwischen wissenschaftlichen Mitarbeiter der KTP. Der von der Firma Brose geförderte Preis...

Die Universität der Informationsgesellschaft