Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bildinformationen anzeigen
| LWK

„Preis für eine ausgezeichnete Dissertation“ an Dr.-Ing. Anatolii Andreiev

Anatolii Andreiev – Der (ukrainische) Offiziers-Taschenmesser-Mitarbeiter.

Mit Sitzung der Kommission für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs am 01.12.2020 wurde eine Empfehlung an das Präsidium der Universität Paderborn über die zu prämierenden vorgelegten Dissertationen aus dem Jahr 2019/2020 ausgesprochen.

Der Lehrstuhl für Werkstoffkunde freut sich, dass die eingereichte Dissertation „Kurzzeitaustenitisierung höchstfester Stähle - eine zeiteffiziente Methode zur Fertigung sicherheitsrelevanter Bauteile mit verbesserten Eigenschaften“ von Herrn Dr.-Ing. Anatolii Andreiev zur Prämierung vorgeschlagen wurde. Leider kann die Auszeichnung der Preisträger*innen im Januar 2021 aufgrund der Corona-Pandemie nicht in gewohnter Weise auf dem Neujahrsempfang der Universität Paderborn stattfinden. Stattdessen wird es eine Neujahrsbroschüre geben, in der alle Preisträger*innen der Universität Paderborn aus dem Jahr 2020 mit einer Laudatio geehrt werden.

Wir hoffen, dass Herr Dr.-Ing. Andreiev uns noch einige Zeit am LWK erhalten bleibt und wünschen ihm weiter Gesundheit, Glück, Erfolg und viel Freude bei der Arbeit.

Das LWK-Team

Die Universität der Informationsgesellschaft